Sydney

Messe- und Kongresse in Sydney, Australien


Die mit etwas mehr als 4,5 Millionen Einwohner größte Stadt Australiens, Sydney, liegt an der subtropischen Südostküste des Kontinents. Die Hauptstadt des Bundesstaates New South Wales gilt als Verkehrsknotenpunkt und wirtschaftliches Zentrum des Landes. Hier haben die größten australischen Banken, Handelshäuser und Industrieunternehmen ihren Sitz. Die 1788 als Sträflingskolonie gegründete Stadt mit ihren großen Hochschulen, Theatern, Kunstausstellungen und Museen ist aber auch das kulturelle und wissenschaftliche Herz Australiens. Weltberühmt ist das architektonische Wahrzeichen der Stadt: Das 118 m lange Sydney Opera House mit seiner markanten Dachkonstruktion aus glasierten Keramikfliesen erhebt sich weithin sichtbar in der Bucht Botany Bay und ist Spielstätte von fünf Theatern. Entspannung finden Einheimische und Gäste in der über Kingsford Smith International Airport und Seehafen an das internationale Verkehrsnetz angeschlossenen und für ihre Lässigkeit bekannten Metropole insbesondere an den zahlreichen Stränden. Ein Highlight im Veranstaltungskalender Sydneys ist die alljährlich zu Weihnachten gesegelte Sydney-Hobart-Regatta.