Rom

Messe- und Kongresse in Rom, Italien


Mit über 2,7 Millionen Einwohnern ist die in der Region Latium gelegene Hauptstadt Rom auch die größte Stadt Italiens. Mit drei Universitäten,der Nationalen Akademie der Wissenschaften und einer regen ökonomischen Aktivität ist die Tiberstadt neben ihrer Attraktivität für Touristen aus aller Welt auch ein bedeutsamer Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, kulturelle Glanzlichter und viele historische Stätten aus unterschiedlichen Jahrhunderten machen den Besuch der "Ewigen Stadt" zu einem unvergesslichen Erlebnis. Geradezu magnetische Anziehungspunkte sind das geschichtsträchtige Kolosseum, das Forum Romanum, der Petersdom und die Vatikanischen Museen sowie die eindrucksvollen Kirchen und Katakomben. Zum Verweilen lädt die berühmte Spanische Treppe oder das malerische Künstlerviertel Trastevere mit seinen vielen Bars und Restaurants ein. Sowohl für Urlauber als auch Geschäftsreisende ist Rom per Flug, Bahn oder mit dem Auto bestens erreichbar.