Athen

Messe- und Kongresse in Athen, Griechenland


Athen ist die Hauptstadt Griechenlands und auch flächengrößte und bevölkerungsreichste Stadt mit fast 4 Mio. Einwohnern. Die Stadt ist sowohl wirtschaftlich als auch politisch die wichtigste Stadt Griechenlands, da sich dort wichtige Finanzzentren und auch das Parlament befindet. Hinsichtlich der Wissenschaft kann gesagt werden, dass sich in Athen große Forschungsinstitute im Bereich der Archäologie befinden, da Athen in der Antike das Kulturzentrum schlechthin war. Athen war Wiege der Demokratie und ein Ausgangspunkt wirtschaftlicher (Attischer Seebund) und politischer Macht. Kulturell fanden sich auch viele Tragödien- und Komödienaufführungen der bekannten Dichter Sophokles, Euripides und Äschylos in antiker Zeit. Hightlights für Touristen ist die Akropolis, die etwas erhöht als Burg über der Stadt thront, sowie auch die Agora - den antiken Marktplatz - als auch die zahlreichen Museen die Zeugen der wunderbaren Kunstwerke der Antike sind. Somit ist die Stadt für eine Reise sicherlich wert, auch auf Grund der kulinarischen Köstlichkeiten. Der internationale Verkehrsflughafen der griechischen Hauptstadt ist Athen-Eleftherios Venizelos (ATH) und liegt 27 km östlich des Stadtzentrums.