Mumbai

Messe- und Kongresse in Mumbai, Indien


Die Megacity Mumbai gehört mit inzwischen über 15 Millionen Einwohnern zu den größten Städten der Welt. An der Westküste Indiens gelegen verfügt die Hauptstadt des indischen Bundesstaates Maharashtra über einen bedeutsamen Hafen. Ein internationaler Flughafen befindet sich nahe des Stadtzentrums. Mumbai ist gekennzeichnet durch ein schnelles Bevölkerungswachstum und gilt als kultureller und religiöser Schmelztiegel. Mit zwei Universitäten und etlichen Akademien und weiterführenden Schulen verfügt die Stadt über zahlreiche anerkannte Bildungseinrichtungen. Große wirtschaftliche und kulturelle Bedeutung hat Mumbai nicht zuletzt auch durch die Filmindustrie. In der riesigen Stadt findet man ein großes Angebot an unzähligen bunten Veranstaltungen, Märkten und Festen. Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten gehören auch aufgrund ihres Status als Unesco-Weltkulturerbe der Bahnhof Chhatrapati Shivaji Maharaj Terminus und die Höhlen auf der nahegelegenen Insel Elephanta mit ihren eindrucksvollen Shiva-Skulpturen. Auch die Haji Ali Dargah Moschee und den Shree Siddhivinayak Tempel sollte man bei einem Besuch der Stadt nicht verpassen.