Buenos Aires

Messe- und Kongresse in Buenos Aires, Argentinien


Buenos Aires ist die Hauptstadt Argentiniens und mit ca. 14,7 Millionen Einwohnern nicht nur mit Abstand die größte Stadt des Landes, sondern auch eine der größten Städte der Welt. Die Stadt im Osten Argentiniens ist kulturelles und kommerzielles Zentrum und liegt am Rio de la Plata. Die riesige Hafenanlage ermöglicht Schiffsverbindungen über den Atlantik sowie über Flüsse nach Paraguay und Brasilien, was der Stadt zu ihrer großen wirtschaftlichen Bedeutung verhalf. Der internationale Flughafen von Buenos Aires ist nur ungefähr 30 km vom Stadtzentrum entfernt. Bekannt ist Buenos Aires für den Tango. Das besondere Flair, das von diesem Tanz ausgeht, ist an vielen Plätzen in der Stadt zu spüren. Tangofestivals und zahlreiche Theatersäle stehen für das reichhaltige kulturelle Angebot der Stadt. Bekanntestes Opernhaus ist das Teatro Colón im Regierungsviertel. Sehenswert ist zudem der noble Stadtteil Recoleta mit seinen luxuriösen Villen und Palästen im französischen Stil, dem imposanten Friedhof und dem Nationalmuseum der Schönen Künste.