Moskau

Messe- und Kongresse in Moskau, Russische Föderation


Moskau ist die Hauptstadt Russlands und mit rund 12 Millionen Einwohnern sogar die größte Stadt Europas. Sie ist politisches, wirtschaftliches und wissenschaftliches Zentrum Russlands. Herz der Stadt ist der Kreml, heutiger Regierungssitz des Präsidenten. Gleich nebenan befindet sich der berühmte Rote Platz. In seiner Mitte steht die Basilius-Kirche mit ihren bunten Kuppeln. Seitlich an der Kreml-Mauer erinnert das Lenin-Mausoleum und ihm gegenüber lädt das architektonisch beeindruckende Kaufhaus GUM mit einer Vielfalt an Boutiquen und Cafés ein. Die nahe gelegene, wiedererbaute Christ-Erlöser-Kathedrale zeugt vom tiefen Glauben der Russen. Moskau ist eine pulsierende Metropole, die Historisches und Modernes mit all ihren Gegensätzen vereint und lebt. Schnell und zielstrebig bringt einen die Moskauer Metro ans Ziel. Als eine der ersten Untergrundbahnen gebaut, hat sie besonders im Zentrum viele sehenswerte, prachtvolle Stationen. Der Internationale Flughafen Domodedovo bietet tägliche Verbindungen mit allen größeren deutschen und europäischen Flughäfen. Mit dem Schnellzug geht es von dort bequem ins Zentrum.