New Orleans

Messe- und Kongresse in New Orleans, Vereinigte Staaten


New Orleans ist mit knapp 400000 die größte Stadt des US-Bundesstaates Louisiana. Die Stadt vereint noch heute französische, deutsche und afrikanische Einflüsse und bietet Touristen einen ungewöhnlichen Einblick in die Südstaaten der USA. Umgeben vo Plantagen, auf denen man sich das Leben der Sklaven dort noch sehr gut in Erinnerung rufen kann, hat New Orleans einen ganz besonderen Status. Nicht umsonst wird die Stadt "The Big Easy" genannt: das Leben scheint hier entspannter, langsamer zu verlaufen. Musik spielt in New Orleans eine große Rolle: neben vielen unterschiedlichen Musikrichtungen kann man hier vor allem noch reinen Blues aus den vielen kleinen Lokalen hören. Essen hat auch einen großen Stellenwert in der Stadt: Ketten bekannter Schnellimbisse sind im Stadtkern verboten, man möchte hier noch authentisches Südstaatenessen ausgeben. Von Wels, bis Aligator und natürlich frittiertem Hähnchen gibt es hier alles, was das Herz begehrt. Die Stadt besitzt keinen internationale Flughafen, kann aber bequem über Atlanta angeflogen werden.

Kongresse
Aging in America 2019
New Orleans – 15.04. - 18.04.2019