Houston

Messe- und Kongresse in Houston, Vereinigte Staaten


Mit knapp 2,1 Millionen Einwohnern ist Houston die größte Stadt Texas und gleichzeitig die viertgrößte Stadt der USA. Sie beherbergt einige der größten Raffinerien Amerikas und ist dementsprechend einer der wichtigsten Häfen, sowie Umschlagsplätze für Ölprodukte. Drei Universitäten haben hier ihren Sitz, ebenso wie das Johnson Space Center, welches der Stadt den Spitznamen „Space City“ einbrachte. Neben der Raumfahrt bietet Texas diverse interessante Kultureinrichtungen, wie das Wortham Center, Heimat der Houston Grand Opera, oder das Holocaust Museum. Auch kulinarisch wartet die Stadt mit Vielfalt auf, glänzt jedoch besonders mit authentischer mexikanischer Küche. Die Chocolatier-Künste des „Cacao & Kardamom“ sorgen für das gewisse Maß an Extravaganz. Houston ist das Tor zum „Lone Star State“, fasziniert gleichzeitig aber auch durch kulturelle Vielfalt und kosmische Innovation. Der George Bush Intercontinental Airport sorgt für die Anbindung an das internationale Flugnetz. Er liegt ca. 40 Kilometer nördlich der Stadt und ist Ankunftspunkt internationaler und interkontinentaler Flüge.